Category Archives: Landwirtschaft

  • Artikel: Agrarökologie kann Europa ohne Pestizide in 2050 ernähren

    September 24, 2018

    Eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass Europa sich pestizidfrei durch agrarökologische Ansätze selbst ernähren könnte, dabei Treibhausgasemissionen um 40% senken, Abhängigkeit von Importen deutlich senken und die Biodiversität steigern könnte. Die Ausgangsfrage war: „Was benötigen Europäer für eine gesunde und nachhaltige Nahrung und was sind die landwirtschaftlichen Methoden, die dies erreichen können?“. Was […]

    Continue Reading...
  • Wasserinflitrationsrate auf Acker mit Pflugbearbeitung und ohne

    September 22, 2018

    Noch so eine interessante Beobachtung von Landwirt Michael Reber: Das nachgestellte Starkregenereignis, mit Gießkanne. Auf einem gepflügten (links) und ungepflügtem (rechts) Maisacker. Wow, was für ein Unterschied, wie das Wasser auf dem gepflügten Acker oberflächlich abfliesst in die Rinnen/Löcher hinein, und auf dem ungepflügten Acker mit einer sichtlich besseren Bodenstruktur fast komplett versickert und gespeichert […]

    Continue Reading...
  • Buch: Was Pflanzen wissen: Wie sie hören, schmecken und sich erinnern. Daniel Chamovitz

    September 20, 2018

    Die (komplexe und höchst interessante) Welt der Pflanzen rückt uns ja immer näher, dank weiter führender Forschungen an verschiedensten Instituten weltweit. Neben den Wissenschaftlern, die kleinste Begebenheiten beobachten und analysieren – von denen aber kaum jemand was versteht – braucht es immer wieder Menschen, die die Brücke zwischen der Wissenschaft und dem interessierten Publikum schlagen […]

    Continue Reading...
  • Doku: Welche Zukunft hat die Landwirtschaft?

    September 18, 2018
    Continue Reading...
  • Herbstmesse am Schloss Tempelhof – Lebenswerte Zukunft

    September 17, 2018

    In diesem Herbst ist unsere erste Herbstmesse „Lebenswerte Zukunft“ am 3. Oktober von 9-18 Uhr. Tempelhof ist zu einem lebendigen Biotop für zukunftsförderliches Handeln geworden, mit einer Vielfalt von praktischen Ansätzen und Ideen. Wir laden ein, in Schnupperworkshops, Vorträgen, Mitmachangeboten und Führungen daran Teil zu haben. Permakultur, Effektive Mikroorganismen, Freie Schule, Speisepilze züchten, Tiefenökologie, und […]

    Continue Reading...
  • Präsentation: Regenerative Hühnerhaltung: Von StartUps, „Chicken Tractors“ und der Biofleischbranche. Benedikt Wittmann. Symposium „Aufbauende Landwirtschaft“ 2018

    September 16, 2018

    Benedikt Wittmann gründete im März 2016 als Quereinsteiger, gemeinsam mit seinem Bruder und einem weiteren Gesellschafter, den Schickermooser Weidehof, einen ökologisch-regenerativen landwirtschaftlichen Betrieb. Hauptstandbein ist die Mast von Hähnchen und Hühnchen in mobiler Weidehaltung, ähnlich dem Polyface „Chicken-Tractor“-Modell, zur Direktvermarktung. Der Betrieb ist eingegliedert in einen größeren Bioland Milchvieh- und Ackerbaubetrieb und optimiert dessen Nährstoffkreislauf. […]

    Continue Reading...
  • Mais-Wurzelentwicklung mit und ohne Komposttee

    September 15, 2018

    Von Landwirt Michael Reber: Wirkung von Komposttee. Rechts mit – Links ohne. 3 Mal 30 Liter/ha. Faszinierend!

    Continue Reading...
  • Buch: Dich sah ich wachsen: Was der Großvater noch über Bäume wusste. Erwin Thoma

    September 14, 2018

    Holz ist den meisten von uns zwar irgendwie vertraut, zugleich aber doch sehr fern. Wer wohnt schon im Holzhaus, feuert seinen Ofen mit Holz, baut Möbel aus Holz oder ist anderweitig im ständigen Kontakt mit Holz? Dabei ist dieses Naturmaterial überaus faszinierend. Erwin Thoma, hier schon vorgestellt mit seiner wunderbaren Präsentation, ist dem Holz, dem […]

    Continue Reading...
  • Doku: Hitze, Dürre, Futtermangel. Der Klimawandel und die deutschen Bauern

    September 12, 2018

    Ein extremes Jahr, mit denen sich die Bauern herum schlagen müssen. Inwieweit es ihr eigenes betriebliches Risiko ist, wenn nun dieses Jahr die Ernte schlecht (oder teilweise ganz) ausfällt, oder inwieweit der Staat – weil die Landwirtschaft »systemrelevant« ist – ihnen unter die Arme helfen muss, ist eine wesentliche Frage. Ein nicht ganz objektiver Bericht […]

    Continue Reading...
  • Artikel: Landwirt Michael Reber „Es tut mir weh, wenn ich das sehe“

    September 10, 2018

    Ich mag ihn ja, den Michael Reber. Landwirt mit ~250 Hektar aus Schwäbisch-Hall. Versucht vieles ganz anders zu machen. Und obwohl eher bescheiden und zurück haltend, ist er ein echter Influencer (v.a. über Facebook) geworden. Seine Präsentation beim Symposium „Aufbauende Landwirtschaft 2017“ war wirklich bewegend. Hier ein Interview zu seiner Kommunikationsfreude, zur Landwirtschaft und der […]

    Continue Reading...
  • Seminar: Market Garden Fortgeschrittenenkurse in der Gärtnerei Schloss Tempelhof, 8.9.2018

    September 4, 2018

    Wollt ihr lernen wie man ein Market Garden aufbaut und auf kleinster Fläche hohe Erträge und gute Qualität erzielt? In unseren Tageskursen möchten wir euch einen Ein- & Überblick in die Arbeitsweise für unsere kompakte Gemüseproduktion ermöglichen. Ihr werdet praktische Eindrücke vor Ort und theoretischen Input mit nach Hause nehmen, wie ihr mit einfachen Techniken […]

    Continue Reading...
  • Präsentation: Bodenaufbau und Biodiversität mit Hilfe von Kühen (Holistisches Weidemanagement). Beatrice Krehl. Symposium „Aufbauende Landwirtschaft“ 2018

    September 3, 2018

    Beatrice Krehl hat Landschaftsarchitektur studiert, arbeitet aber schon seit mehr als 20 Jahren als Gärtnerin, da sie die praktische Arbeit draussen der Arbeit in einem Planungsbüro vorzieht. Ihre Spezialität ist die Entwicklung und Pflege von naturgemässen Pflanzungen. Ihr besonderes Interesse gilt dabei natürlichen Prozessen, dem Boden und dem Kompostieren. Das hat sie auf die Spur […]

    Continue Reading...
  • Doku: Europas dreckige Ernte

    August 6, 2018

    Dass das billige Obst und Gemüse aus Spanien und Italien im Supermarkt ausbeuterische Gründe hat, ist ja schon teils bekannt. Die Doku „Europas dreckige Ernte“ schaut ganz bewußt und klar hinter die Fassade, nicht nur in Spanien (Almeria) – wohl die bekannteste Anbauregion für unser Gemüse. Dabei deckt der Film katastrophale Arbeitsbedingungen auf.

    Continue Reading...
  • Artikel: Neue Hinweise auf die Ursprünge der Landwirtschaft

    Juli 26, 2018

    „Die Einführung der Landwirtschaft hat Mensch und Umwelt für immer verändert. Ihre Entwicklung vollzog sich an mindestens einem Dutzend verschiedener Orte unabhängig voneinander und über mehrere tausend Jahre hinweg. Aber warum entstand die Landwirtschaft gerade an diesen Orten und zu diesen Zeiten? Ein internationales Forschungsteam unter der Leitung der Colorado State University und des Max-Planck-Instituts […]

    Continue Reading...
  • Europäischer Gerichtshof blockiert den Einsatz neuer Gentechnikverfahren

    Juli 25, 2018

    Wow, wohl doch überraschender Ausgang des Gerichtsverfahrens: Das neue Verfahren zur bewussten Gen-Manipulation bzw. Gen-Mutation CRISPR ist vom obersten Gerichtshof nun als »Gentechnik« definiert worden.

    Continue Reading...
  • Einladung zum Bodentag 2018 – gesunder Boden, gesunde Lebensmittel

    Juli 24, 2018

    Die Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen bundesweiten Bodentag mit internationalen Gästen und Referenten. Nach den großen Erfolgen mit überaus positivem Echo der letzten Jahre, soll auch der 3. Bodentag wieder viele Interessenten ansprechen. Unter dem Motto „Gesunder Boden – Gesunde Lebensmittel“ werden Wissenschaftler und Praktiker zu aktuellen Themen rund […]

    Continue Reading...
  • Artikel: Ein entscheidendes Klimamysterium liegt knapp unter unseren Füßen

    Juli 23, 2018

    Interessanter Artikel zu der Frage, wie denn der Humusgehalt (in Australien) vor einigen Jahrzehnten aussah – im Vergleich zu heute. Dem ist ein Wissenschaftler auf den Grund gegangen, und hat Erstaunliches fest gestellt. Nun ja, so erstaunlich vielleicht auch wieder nicht: Früher gab’s vom Humus viel mehr. Aber mit der Erkenntnis, das Bodenleben und Pflanze […]

    Continue Reading...
  • Seminar: Cleverer Gemüseanbau auf kleiner Fläche, Schloss Tempelhof

    Juli 23, 2018

    Liebe Kleingärtner, Liebe Selbstversorger! Ihr seid herzlich eingeladen zu unseren Gärtnerkursen 2018 in der Gärtnerei Schloss Tempelhof: »Cleverer Gemüseanbau auf kleiner Fläche«. Im Tageskurs bekommt ihr wertvolle Tipps und Tricks zu Themen wie Beetvorbereitung, Beikrautmanagement, Schädlinge (z.B. Schnecken), Mulchen, Ernten uvm. Habt ihr noch gärtnerische Fragen vor dem Start in die Saison 2018? Seid dabei, […]

    Continue Reading...
  • Artikel: Gesündere Nahrung für Indien’s Bevölkerung würde gleichzeitig zu weniger CO2-Emissionen führen

    Juli 17, 2018

    Interessant: Viele Inder leiden unter Eisen, Protein, Zink und Vitamin-A Mangel, zurückzuführen auf eine schlechte Ernährung. Die Wissenschaftler kommen bei ihrer Untersuchung zu dem Schluss, dass bei gleichem Haushaltsbudget „diese Nährstoffmängel überwunden werden könnten, indem sie ihre Diäten in Richtung Vollkorngetreide, Hülsenfrüchten und Blattgemüse und weg von Reis diversifizieren würden. Diese Veränderungen in der Ernährung […]

    Continue Reading...
  • Präsentation: Permakultur-Planung für den landwirtschaftlichen Betrieb Schloss Tempelhof. Stefan Schwarzer. Symposium Aufbauende Landwirtschaft 2018

    Juli 11, 2018

    Stefan Schwarzer ist Physischer Geograf und Permakultur-Designer. Er arbeitet seit 2000 für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) in Genf, wo er sich mit globalen Umweltthemen beschäftigt. Die Verbindung globaler Interessen und Ziele mit lokalen Handlungen, vor allem in Form von einer aufbauenden Landwirtschaft in Anlehnung an die Permakultur, ist eines seiner Hauptanliegen. Er ist […]

    Continue Reading...
  • Magazin: Farming Matters

    Juli 7, 2018

    Farming Matters: Gute Zeitschrift für »eine Art der Landwirtschaft«, mit Fokus auf die tropisch und subtropischen Länder. Agrarökologie immer ein großes Thema, soziale und ökonomische Veränderungen zur Unterstützung einer kleinbäuerlichen Gesellschaft, Anbau in Stockwerken (à la Waldgarten), Reis-Intensivierung, usw. Viele interessante Themen. Hier der Link zur letzten PDF-Ausgabe. Aufschlussreiche Aussage in der letzten Ausgabe: „Nach […]

    Continue Reading...
  • Buch: Cows Save the Planet: and Other Improbable Ways of Restoring Soil to Heal the Earth

    Juli 5, 2018

    Kühe = Überweidung = Methan = Gülle ==> Probleme, Probleme, Probleme… Dass Kühe auch gerade die Lösung verschiedenster Probleme sein können, sickert gerade erst ganz langsam durch (hier, hier, hier). Allan Savory hat mit seinem TED-Talk den Grundstein gelegt (wenn auch er von verschiedensten Seiten dafür stark kritisiert wurde). Und ja, Skepsis – oder besser: […]

    Continue Reading...
  • Präsentation: Rolltunnelsysteme. Wolfgang Palme. Symposium „Aufbauende Landwirtschaft“ 2018

    Juli 3, 2018

    Wolfgang Palme ist seit fast 25 Jahren als Pionier und Wegbereiter zur Gemüsevielfalt und zu alternativen Produktionsentwürfen bekannt und forscht an der Höheren Bundeslehr- und Forschungsanstalt für Gartenbau in Wien. Er ist Mit-Gründer und Leiter der City Farm Schönbrunn. Er ist Autor des Buches „Frisches Gemüse im Winter ernten“. HINTERGRUND ZUM SYMPOSIUM Der Öko-Landwirtschaftsbetrieb Schloss […]

    Continue Reading...
  • Doku: Konzerne als Retter? Das Geschäft mit der Entwicklungshilfe

    Juli 2, 2018

    Die staatliche Entwicklungshilfe setzt zunehmend auf die Privatwirtschaft. Nur sie könne effizient Armut und Hunger in der Welt bekämpfen. „Konzerne als Retter? Das Geschäft mit der Entwicklungshilfe“ nimmt den Zuschauer mit nach Kenia, Sambia und Tansania, fragt, wie öffentlich-private Partnerschaften konkret funktionieren und ob die Ärmsten der Armen von ihnen profitieren.

    Continue Reading...
  • Buch: Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen

    Juni 30, 2018

    Wildbienen, ein wirklich spannendes Thema (siehe auch „Wildbienen: Die anderen Bienen„). Wer sich für das Leben dieser kleinen Flieger interessiert und deren Existenz fördern will, dem sei das Buch „Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen“ von Werner David (Amazon, Buch7) empfohlen. Ein schönes Büchlein aus dem Pala-Verlag, welches gut – mit vielen Abbildungen – erklärt, […]

    Continue Reading...