• Permakultur-Revue im wissenschaftlichen Kreis

    Screen Shot 2014-02-09 at 21.34.46

    Es gibt ja nicht soviel wissenschaftliche Literatur über die Permakultur. Sie lässt sich schwer fassen, geschweige denn untersuchen. Schon bei der Definition fängt es ja an… Rafter Sass Ferguson ist innerhalb seiner Doktorarbeit nun der Frage etwas nachgegangen und hat Zeitschriften einem entsprechenden Screening unterzogen. Ein interessantes Ergebnis ist dass Agrarökologie und entsprechend verwandte Gebiete bei den Veröffentlichungen recht unterpräsentiert sind:
    Screen Shot 2014-02-09 at 21.32.51

    Auch ist die Veränderung der geografischen Verteilung interessant:
    Screen Shot 2014-02-09 at 21.34.46

    Ein klar erkennbarer Shift von Australien („Ozeanien“) hin zu Nordamerika und v.a. Europa.

    Es gibt noch ein paar andere wichtige Erkenntnisse. Also,hier anschauen (oder hier als lokales PDF).

    Posted on Februar 11, 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.