• Präsentation: How To Escape Education’s Death Valley. Ken Robinson

    Mal wieder Sir Ken Robinson. Zwar bläst er immer wieder ins gleiche Horn (wie sollte es auch anders sein für jemanden der von einer Sache überzeugt ist und dafür kämpft). Aber es ist immer wieder ein neuer Blickwinkel, neue Ideen dabei. Auch hier wieder ein interessanter Ansatz – Kritik – am herrschenden amerikanischen System und dem Problem der „drop outs“, der Schüler die frühzeitig die Schule verlassen. Was ist falsch an unserem Lern- oder besser Lehrsystem. Denn wir schauen in der Ausbildung unserer Lehrer vor allem auf’s Lehren, und nicht darauf wie Kinder lernen

    Posted on Juli 2, 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.