Tag Archives: bienen

  • Forscher finden Neonikotinoide im Rapsnektar trotz langjährigem Anwendungsverbot

    Dezember 9, 2019

    Forscher des französischen Agrarforschungsinstitutes (INRA), des staatlichen Forschungszentrums (CNRS) und des Bieneninstitutes (ITSAP) haben heraus gefunden, dass der Nektar von Raps offenbar weiterhin mit neonikotinoiden Wirkstoffen belastet sein kann, auch wenn für diese Kultur seit 2013 ein Anwendungsverbot gilt. Insbesondere Imidacloprid sei jedes Jahr aufgetreten und in insgesamt 43 % der Proben sowie auf 48 […]

    Continue Reading...
  • Doku: Flower Power – Energie aus Blumen

    November 17, 2019

    Statt Mais für die Biogasanlage, eine artenreiche Blühmischung? Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen – oder eher: Insekten Nahrung anbieten und gleichzeitig Strom produzieren? Das geht mit dem »Bienenstrom«, einem interessanten Projekt von der Schwäbischen Alb, wie diese Doku zeigt. Auch interessant in dem Bericht, wie die negativ geladenen Pflanzenblüten mit den positiv geladenen Hummeln […]

    Continue Reading...
  • Buch: Das Summen in der Wiese: Das geheime Leben der Insekten

    November 11, 2019

    Was wissen wir über diese faszinierende Welt der Insekten? Eine Biene von einer Wespe können wir noch unterscheiden. Aber dann geht’s schnell den Bach hinunter, mit den Hunderten von Wildbienen, tausenden von Käfern und zigtausenden von Schmetterlingen. Eine wahrlich faszinierende Welt ist das eigentlich. Keine Tiergruppe hat sich so erfolgreich verbreiten können, wie diese »Ur«Tiere. […]

    Continue Reading...
  • Sepp Braun zur Landwirtschaft: „Es wurde ein System aufgebaut, das gegen die Natur kämpft“

    Juli 8, 2019

    Ja, nicht nur Nicht-Landwirte (»Städter«) kritisieren die Entwicklungen in der Landwirtschaft. Es gibt auch Landwirte, die sich ein anderes System wünschen und die Entwicklungen der letzten Jahrzehnte sehr (selbst)kritisch sehen. Sepp Braun ist einer von denen, die sich immer wieder mit verschiedensten Themen der etablierten Landwirtschaft auseinander setzen und versuchen, neue Wege zu gehen. „Die […]

    Continue Reading...
  • Doku: Die Insekten sterben!

    März 6, 2019

    Brauchen wir die Insekten? Welche Bedingungen brauchen sie zum Gedeihen? Wo finden sich solche Räume überhaupt noch? Interessanter Versuch am Bodensee in einer Obstplantage: (1) natürliche Bestäubung von Insekten vs (2) Handbestäubung vs (3) Windbestäubung. Bei (3) gab’s immer noch eine gute Ernte, obgleich weniger Früchte, v.a. auch kleinere Früchte, und keine Kerne. Bei (2) […]

    Continue Reading...
  • Artikel: Glyphosat schädigt Darmbakterien von Honigbienen

    September 25, 2018

    Eine neue wissenschaftliche Studie kommt mit beunruhigenden Ergebnissen daher – dass Glyphosat die Darmbakterien von Honigbienen stört – und dies zu einer Schwächung deren Immunsystems führt: „Glyphosat wirkt gegen Unkräuter, indem es das Enzym 5-Enolpyruvylshikimat-3-phosphat-Synthase (EPSPS) blockiert. Dieses Enzym findet sich aber nicht nur in Pflanzen, sondern auch in manchen Bakterien, wie man sie im […]

    Continue Reading...
  • Buch: Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen

    Juni 30, 2018

    Wildbienen, ein wirklich spannendes Thema (siehe auch „Wildbienen: Die anderen Bienen„). Wer sich für das Leben dieser kleinen Flieger interessiert und deren Existenz fördern will, dem sei das Buch „Fertig zum Einzug: Nisthilfen für Wildbienen“ von Werner David (Amazon, Buch7) empfohlen. Ein schönes Büchlein aus dem Pala-Verlag, welches gut – mit vielen Abbildungen – erklärt, […]

    Continue Reading...
  • Tatort Wiese: Pestizide und das Ende unserer Insekten

    November 2, 2017

    Interessanter Artikel von Anke Sparmann zum Insektensterben in der GEO: „In Gärten und auf Feldern vollzieht sich ein Massensterben: Die Bestäuber verenden, Bienen, Käfer und Schmetterlinge, auf die unsere Nahrungspflanzen angewiesen sind. Als Täter unter schwerem Verdacht: Pestizide namens Neonicotinoide. Warum wurden sie überhaupt zugelassen? Warum sind sie nicht längst verboten? Ein Bericht über die […]

    Continue Reading...
  • Doku: Auf den Dächern der Stadt

    November 8, 2016 Screen Shot 2016-10-07 at 19.16.37wtmkScreen Shot 2016-10-07 at 19.15.54Screen Shot 2016-10-07 at 19.15.19

    New York ist ein Vorreiter auf dem Gebiet der urbanen Landwirtschaft und insbesondere dem Anbau auf Dächern. Das Bienen-Halten in der Stadt ist groß in Mode – und die Bienen meist gesünder als jene vom Land. Kräuter-Anbau für 3-Sterne-Restaurants auf dem Dach eines Hochhauses? All das und viel mehr in dieser Sendung von „Auf den […]

    Continue Reading...
  • Neonikotinoide: Pestizide bedrohen Wildbienen und Schmetterlinge

    August 20, 2016 Screen Shot 2016-08-18 at 21.46.57

    Ach, auch dies ist nicht wirklich was Neues. Es erinnert mich an Themen wie Sauren Regen, Ozonloch, Tabak und Global Klimaveränderung: Mit aller Macht, mit Geld, Intrigen, korrumpierten Politikern, großzügig bezahlten Wissenschaftlern werden längst zu fast 100% bewiesene Sachlagen solange widerlegt, angezweifelt, durch den Dreck gezogen, Gegenteiliges behauptet bis dann doch alles so auf dem […]

    Continue Reading...
  • Doku: Der Bienenretter

    Juni 17, 2016 Screen Shot 2016-06-01 at 23.21.20wtmk

    Das weltweite Bienensterben macht Bio-Imker Mirko aus Mecklenburg-Vorpommern große Sorgen. Er sagt Monokulturen, Parasiten und Pestizidbelastung den Kampf an. Eine interessante Doku…

    Continue Reading...
  • Doku: Retter der Wildblumen. Rieger-Hoffmann

    Juni 11, 2016 Screen Shot 2016-06-08 at 06.48.57wtmk

    Vor 30 Jahren begann Landwirt Ernst Rieger Gänseblümchen in Reihen auf dem Acker auszupflanzen. Die Samen des Liebesorakels brachten ihm Glück und gutes Geld. Heute vermehrt er auf seinem Hof in Blaufelden mehr als 200 Arten von Wildblumen und Wildgräsern. Seine Samenmischungen werden deutschlandweit ausgesät. Denn inzwischen weiß man: Naturwiesen sind nicht nur schön, sondern […]

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel: Fledermäuse und Bienen

    Juni 16, 2015 shutterstock_28959982_2

    Hochrechnung: 250.000 Fledermäuse von Windrädern getötet. Forscher vermuten, dass in Deutschland weitaus mehr Fledermäuse durch Windkraftanlagen sterben als bisher gedacht. Strengere Auflagen für Anlagenbetreiber könnten die Tiere schützen. EU-Wissenschaftler: Pestizide als Ursache für Bienensterben bestätigt. Das Bienensterben könnte noch dramatischer werden. Experten der EU bestätigten jetzt, dass Pestizide dafür verantwortlich sind. Für die Hersteller von […]

    Continue Reading...
  • Buch: Rasen und Wiesen in naturnahen Gärten. Ulrike Aufderheide

    Dezember 11, 2013 Screen Shot 2013-11-09 at 11.45.55

    Und irgendwann wächst der Wunsch, eine Rasenfläche in eine bunte Wiese zu verwandeln. Jedenfalls war das bei mir der Fall, weshalb ich zu dem Buch „Rasen und Wiesen in naturnahen Gärten“ von Ulrike Aufderheide griff. In diesem gibt es einiges an Hintergrundwissen – wieso, weshalb, warum – und vor allem verschieden Anleitungen wie diese kleinen […]

    Continue Reading...
  • Doku: Permakultur – Leben in und mit der Apotheke Gottes

    November 30, 2013 Screen Shot 2013-10-28 at 11.49.48thmb

    Dr. med. Michael Ehrenberger und Peter Steffen im Gespräch mit Michael Vogt über Permakultur als die Alternative in der Landwirtschaft. Und als Lebenseinstellung oder Lebensprinzip. Während des Gesprächs wird langsam durch die Modellanlage geführt und man erhält Einblicke in Themen wie Hügelbeete, Kräuter und Nachhaltigkeit. Und man erfährt auch, wie wichtig giftige Pflanzen für einen […]

    Continue Reading...
  • Permakultur am Tempelhof (Lebensgemeinschaft)

    November 12, 2013 Screen Shot 2013-11-09 at 07.53.55thmb

    Mein Leben am Schloss Tempelhof, einer Lebensgemeinschaft mit circa 85 Erwachsenen und 25 Kindern, dreht sich neben Beruf und den vielen „sozialen“ Aktivitäten stark um die Permakultur. Wir, als Permakultur-Gruppe, Themen wie Vielfalt und Nachhaltigkeit zu bewegen, und haben in diesem Sinne mehrere Projekte angeschoben und umgesetzt. Da ist z.B. der wunderschöne Kräutergarten mit einer […]

    Continue Reading...
  • Film: More Than Honey

    Juni 12, 2013

    Was ist mit den Bienen los? Dass die Bienen weltweit unter den Varrio-Erregern zu leiden haben, ist mittlerweile bekannt. Was diese „Schwäche“ verursacht, weniger. Alle Untersuchungen deuten auf einen komplexen Cocktail an Einfüssen hin: Pestizid- und Herbizid-Belastung; Monokulturen; Stress durch lange Transportwege (in den USA); Zuckerwasser als Ernährung im Winter; Antibiotika-Verwendung; … Der Film „More […]

    Continue Reading...
  • Buch: Das Insektenhotel. Wolf Richard Günzel

    Januar 20, 2013

    Was wäre die Natur und unsere Lebensmittelversorgung aus der Natur ohne die Insekten? Wir können es uns kaum vorstellen wie es früher auf den Wiesen, Weiden, Äckern und Hecken nur so gebrummt hat. Und was uns heute fehlt. Um dem ein bisschen ab- und den Tieren zu helfen, bietet das Buch „Das Insektenhotel“ von Wolf […]

    Continue Reading...