Tag Archives: boden

  • Buch: Terra Preta. Die schwarze Revolution aus dem Regenwald. Ute Scheub

    Juli 2, 2016 Screen Shot 2016-06-26 at 17.52.51

    Eine lesenswerte Übersicht zum (breit aufgefächerten) Thema Terra Preta hat Ute Scheub in ihrem Buch „Terra Preta. Die schwarze Revolution aus dem Regenwald“ zusammengefasst. Ausgehend von der derzeitigen Problematik der industriellen Landwirtschaft (v.a. in Hinsicht auf den Bodenverlust), stellt Frau Scheub die Entdeckung und Entwicklung der Schwarzen Erde, wie sie im Amazonas entdeckt wurde, vor, […]

    Continue Reading...
  • Ithaka, Kon-tiki und Terra Preta

    Juni 29, 2016 Screen Shot 2016-06-26 at 17.45.17

    Für die Terra-Preta Fans, und solche die es werden wollen, hier ein Link zum Ithaka-Journal. Entstanden in einer Zusammenarbeit mit Delinat, einem Bio-Wein-Versandhandel (mit ziemlich hohem ökologischen Anspruch), forscht v.a. Hans-Peter Schmidt dort mit Pflanzenkohle im Weinberg, und seit einigen Jahren zunehmend in Nepal. Obwohl ich selbst dem Terra-Preta-Hype etwas reserviert gegenüber stehe, scheinen mir […]

    Continue Reading...
  • Doku: Soil Carbon Cowboys

    Juni 25, 2016 Screen Shot 2016-06-08 at 07.16.33wtmk

    Die Welt retten – d.h. u.a. die Klimaveränderung stoppen – und gleichzeitig bessere Ernten einfahren. Unter diesem Motto bewegt sich ziemlich viel im englisch-sprachigen Raum, unter dem Begriff des Carbon Farming. Auch Regenrative Agriculture hat einen ziemlich Schwerpunkt darauf – vielleicht weil sich das momentan so gut verkaufen lässt. In jedem Fall: Was so manche […]

    Continue Reading...
  • Permakultur-Podcasts

    Mai 3, 2016 Screen Shot 2016-04-12 at 11.44.31

    Immer wieder wenn ich mit dem Zug oder auch dem Auto auf Reisen gehe, dann ist die Zeit für Podcasts gekommen. Hier zu Hause komme ich nicht dazu; aber unterwegs, müde vom Lesen, die Möglichkeit in die vorbei ziehende Landschaft zu schauen, bin ich bereit für die ein oder andere Episode. Ein Permakultur-Podcast, den ich […]

    Continue Reading...
  • Werden unsere Enkel noch satt? Vor-Symposium „Zukunftsfähige Landwirtschaft“ am Schloss Tempelhof

    Februar 29, 2016 Screen Shot 2016-02-26 at 12.06.53

    Konzentration auf die Zukunft des Ackers: 17 Teilnehmer aus ganz Deutschland und aus unterschiedlichen Berufen – Landwirte, Gärtner, Wissenschaftler, Permakultur-Designer, Umweltdaten-Experten, Geografen, Wirtschaftsinformatiker – planten im Januar am Tempelhof das Symposium „Zukunftsfähige Landwirtschaft“, welches erstmalig Anfang 2017 stattfinden soll. Forschend und kreativ ging es in diesem vorbereitenden Arbeitstreffen zu: Können wir die Natursysteme morgen, trotz […]

    Continue Reading...
  • Artikel zu Kompost- und Regenwürmern

    Februar 20, 2016 DSCN0136

    Na, so langsam beschäftigt sich die Forschung ja auch mit „alternativen“ Ansätzen. Interessant zum Beispiel die Untersuchung zu den Bodenbakterien und dem Geschmack des Weines. Diese beiden hier fielen mir in die Hände, gerade zu einem Zeitpunkt als wir anfingen ausrangierte Badewannen für einen Wurmkompost (auf Kaffeesatz) umzufunktionieren, und sich die Gärtnerei über den Wurmtee […]

    Continue Reading...
  • Der perfekte Boden

    Februar 8, 2016 Screen Shot 2015-12-23 at 12.07.47wtmkScreen Shot 2015-12-23 at 12.07.10

    Eine gute Anzuchtserde herzustellen ist wohl eine wahre Kunst. Aber auch die Frage, in welchem Boden Pflanzen gut wachsen. Hier ist ein kleiner, anschaulicher Beitrag über „von schlechtem und gutem Boden“, wobei zu Berücksichtigen gilt, dass das Resultat zwar sicher auf erstem Blick hin erstaunlich ist, beim zweiten Nachdenken dann aber wiederum auch nicht. Schliesslich […]

    Continue Reading...
  • Wie Kühe die Welt retten können. Allan Savory

    Februar 5, 2016 10201-cows-in-a-field-pv

    Zu den, für die meisten von uns, recht konträr erscheinenden Ansichten von Allan Savory habe ich hier ja schon verlinkt. Dass die Verschlechterung (Degradierung) der Böden, der Versteppung und Verwüstung ursächlich von zu hoher Beweidung herrührt, und deswegen eine geringere Dichte von Tiere sinnvoll ist und damit zu einer Ruhe und damit Verbesserung der Böden […]

    Continue Reading...
  • Buch: Der Regenwurm ist immer der Gärtner. Amy Stewart

    Dezember 13, 2015 Screen Shot 2015-11-09 at 12.11.38

    So langsam dämmert es uns: Der Regenwurm ist ein bedeutendes Tier. Was wäre die Pflanzenwelt ohne ihn? (Die Frage kann weder ich noch das Buch so genau beantworten…) Schon Charles Darwin erkannte den Wert dieser kleinen Lebewesen, die eine schier unglaubliche Arbeit erledigen – das Umgraben des Bodens. Darwin widmete einen grossen Teil seiner Zeit […]

    Continue Reading...
  • Verlieren wir den Boden unter den Füßen?

    November 19, 2015 DSC01757

    Urs Mauk, studierter Landwirt am Tempelhof und Stefan Schwarzer, passionierter Permakulturist und Genosse in der Gemeinschaft Schloss Tempelhof, erlauben uns einen kritischen und sorgenvollen Einblick in die Welt unseres Ackerbodens, der Landwirtschaft und unseres Klimas. Unser zufällig entstandenes Gespräch reißt viele Themen an und gibt Denkanstöße, die wir euch nicht vorenthalten wollten. Wir haben beschlossen, […]

    Continue Reading...
  • Diesen Boden wird die Menschheit bald nicht mehr gutmachen können

    Oktober 14, 2015 DSC01758

    Ich habe ja schon mal über das Buch „Dreck“ geschrieben, wie beeindruckend deutlich, klar und auch irgendwie überraschend die Folgen der Landwirtschaft für den Boden und schlussendlich auch für Zivilisationen in der Welt war. Hier nun eine andere Zusammenfassung aus der FAZ. Wenn Ackererde bloß als billiger Produktionsfaktor in Rechnung gestellt wird: David Montgomery warnt […]

    Continue Reading...
  • Fläche Berlins geht jährlich in Europa verloren

    September 17, 2015 Screen Shot 2015-09-14 at 07.20.24

    Fast eine Milliarde Tonne Boden verliert die EU jedes Jahr durch Erosion. Besonders viel Land wird in Italien weggespült. Dabei gäbe es ein Gegenmittel. 970 Millionen Tonnen Boden werden jedes Jahr in der Europäischen Union weggespült. Das entspricht einem etwa ein Meter tiefen Verlust von Erdreich auf der Fläche Berlins. Das ergab eine Untersuchung der […]

    Continue Reading...
  • Und das Pflügen geht immer weiter

    August 12, 2015 Screen Shot 2015-08-06 at 11.03.51

    Sehr interessanter Artikel über unseren Umgang mit Boden.

    Continue Reading...
  • Bodenatlas. Daten und Fakten über Acker, Land und Erde

    Juni 13, 2015 Screen Shot 2015-05-22 at 22.07.07

    2015 ist das Internationale Jahr des Bodens. Endlich wird dieser schwindenden, quasi nicht-erneuerbaren Ressource, etwas Aufmerksamkeit gewidmet. Die Böll-Stiftung hat ein wunderbares Büchlein zu diesem (weiten) Thema heraus gebracht, mit wirklich grossartigen, informativen, interessanten, attraktiven Grafiken. Absolut lesenswert!

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel: Vom Sauerstoff, Böden und Pflanzenschutz

    Juni 1, 2015 DSC00099

    Sauerstoffmangel: Todeszonen in der Ostsee haben sich verzehnfacht. Forscher sprechen von der weltweit größten Sauerstoffmangelzone menschlichen Ursprungs: Die sogenannten Todeszonen in der Ostsee haben dramatisch zugenommen – mittlerweile umfassen sie eine Fläche von 60.000 Quadratkilometern. Böden weltweit in Gefahr: Mit Füßen getreten. Wissenschaftler sind alarmiert: Wir kümmern uns zu wenig um die Böden der Welt. […]

    Continue Reading...