ipcc

Artikel: Erderwärmung folgt dramatischstem Szenario

Artikel: Erderwärmung folgt dramatischstem Szenario

Irgendwann muss man der Wahrheit ins Gesicht schauen. Mich wundert diese Nachricht bei SpiegelOnline überhaupt nicht: »Vor 15 Jahren hat der Weltklimarat verschiedene Szenarien zur Erderwärmung entwickelt. Eine besonders drastische Prognose wurde lange als alarmistisch abgetan, doch bislang entspricht sie der Realität am ehesten.«

Wen wundert’s? Was haben wir denn schon getan? Wo wurde wirklich eine Transformation angestossen? Grüner Strom – ja toll, aber wenn jeder von uns immer mehr Strom braucht, hilft das dem Klima auch nicht. Der Konsum steigt. Die Größe der Wohnungen. Die Autos werden größer. Wir wollen weiter weg fliegen (jetzt gerade mal nicht). Wachstum zählt immer noch als oberste Priorität in der Wirtschaft und Gesellschaft… Voilà, da stehen wir. Wie geht’s anders? Nur mit einem veränderten Bewusstsein, das ist mal klar. Aber wie den erreichen? Hmmm….

Posted by Stefan in Artikel, Klimaveränderung, Konsum, Wirtschaft, 0 comments