mehrjähriges gemüse

Mein »essbarer Waldgarten« Blog

Mein »essbarer Waldgarten« Blog

Mein Waldgarten am Schloss Tempelhof wächst und gedeiht. Ein wunderbares Frühjahr, viel weiter gepflanzt und vorbereitet für das, was kommen mag. Im Zentrum steht mehrjähriges Gemüse, erweitert durch verschiedene Sträucher und Bäume. Ich führe, neben diesem Blog hier, noch ein spezielles Waldgarten-Blog (www, Facebook, Instagram, Twitter), wo ich immer wieder ein paar Einblicke poste und Pflanzen vorstelle. Nix wie hin!

Posted by Stefan in Garten, Natur, Waldgarten, 0 comments
Buch: Mehrjähriges Gemüse: Einmal pflanzen, dauernd ernten

Buch: Mehrjähriges Gemüse: Einmal pflanzen, dauernd ernten

Es boomt ja quasi auf dem deutschen Buchmarkt in Sachen »Mehrjähriges Gemüse«. Wow! Mit dem Buch »Mehrjähriges Gemüse: Einmal pflanzen, dauernd ernten« (Amazon, Buch7) haben die beiden Franzosen Philippe Collignon und Bernard Bureau ein schönes Büchlein auf den Markt gebracht. Neben vielen bekannten Pflanzen führen sie auch ein paar an, die ich noch nicht kannte. Schön aufgemacht, viele Bilder, die Erklärungen eher kurz und knapp, gibt dieses Buch ein interessante Übersicht über die Nutzung von mehrjährigem Gemüse. Allerdings: Beim Blattgemüse halten sie sich nicht so lange auf, und die Kräuter finde ich jetzt wiederum nicht so ganz interessant als »Gemüse«. Und diverse Sorten, die sie aufführen, sind nicht winterhart, und können nur mit entsprechendem Aufwand bei uns kultiviert werden. Auch hier, wie beim Buch »Gemüse forever! Einmal pflanzen – viele Jahre ernten« fehlt die Breite und Tiefe eines Martin Crawfords. Schade. Aber sicherlich ein guter Einstieg ins Thema.

PS: Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten.

Posted by Stefan in Bücher, Garten, Konsum, Natur, 0 comments
Buch: Gemüse forever! Einmal pflanzen – viele Jahre ernten

Buch: Gemüse forever! Einmal pflanzen – viele Jahre ernten

Das Säen, Pikieren, Umtopfen, Einpflanzen, Wässern, vor Schnecken Schützen usw. mag manche Gärtner begeistern. Ich stehe ja vor allem auf die Pflanzen, die verlässlich jedes Jahr wieder kommen, ohne dass ich viel dafür tun muss. Diese Mehrjährigen bringen gute Ernten, sind pflegeleicht, nährstoffreich, trockenheitsresistent und Schnecken mögen sie auch nicht gerne. In ihrem Buch »Gemüse forever! Einmal pflanzen – viele Jahre ernten« (Amazon, Buch7) stellen Christine und Julia Weidenweber eine kleine Auswahl solcher Pflanzen vor, inklusive wo sie her kommen, wie man sie pflegt und vermehrt, und wie man sie verarbeiten kann. Schöne Zusammenfassungen und ein guter erster Überblick. Für jemanden, der sich mit diesem Thema noch nicht beschäftigt hat, ist dies ein guter Einstieg – v.a. auch weil es in der deutschsprachigen Literatur bisher zu diesem Thema kaum Informationen in Buchform gibt. An Martin Crawford’s »Perennial Vegetables« (Amazon, Buch7) kommt dieses Büchlein aber nicht ran.

PS: Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten.

Posted by Stefan in Bücher, Garten, Konsum, Natur, 0 comments