• Vertikales Gärtnern im Zimmer

    Ich bin weiter am Herumprobieren, wie denn das vertikale Gärtnern auch in Zimmern funktionieren kann. Hier habe ich ein System von Verticalgreendesign an der Wand angebracht, noch mit ganz jungen Pflanzen. Das System lässt sich leicht installieren und überschüssiges Wasser kann gut im Auffangbehälter gesammelt werden. Das System ist auch weiter ausbaubar. Allerdings finde ich den horizontalen Abstand der verschiedenen Etagen etwas zu eng – oder es hängt wiederum von der Pflanzenwahl ab. Ich denk ich werde das noch einmal mit Farnen oder Moosen probieren – die kann ich mir da besser drin vorstellen, weil auch der Pflanzbereich, wo die Wurzeln drin wachsen, recht eng gestaltet. Falls jemand Tipps für eine solche Gestaltung hat, gerne in den Kommentaren teilen.

    Posted on April 4, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.