• Buch: Mehrjähriges Gemüse: Einmal pflanzen, dauernd ernten

    Oktober 17, 2019

    Es boomt ja quasi auf dem deutschen Buchmarkt in Sachen »Mehrjähriges Gemüse«. Wow! Mit dem Buch »Mehrjähriges Gemüse: Einmal pflanzen, dauernd ernten« (Amazon, Buch7) haben die beiden Franzosen Philippe Collignon und Bernard Bureau ein schönes Büchlein auf den Markt gebracht. Neben vielen bekannten Pflanzen führen sie auch ein paar an, die ich noch nicht kannte. […]

    Continue Reading...
  • Doku: From the ground up – Ganzheitliches Weidemanagement in Australien

    Oktober 14, 2019

    Bauern auf der ganzen Welt (?) berichten von unglaublichen Erfolgen – nur die Wissenschaft scheint es (kaum) be-/nachweisen zu können. Schaut diese kurze Doku mal an. Sprechen die Bilder (s.o.) nicht für sich?! Das ganzheitliche Weidemanagement zeigt beeindruckende Ergebnisse, und dies schon nach kurzer Anwendungszeit. Mit dem Verständnis von »Wasser in der Landschaft« (P.A. Yeoamns […]

    Continue Reading...
  • Glyphosat: Zusatzstoffe besonders giftig sowie mit Schwermetallen belastet

    Oktober 11, 2019

    In einer neuen Studie wurde heraus gefunden, dass Glyphosat erst in der Mischung mit Zusatzstoffen seine giftige Wirkung entfalten kann. Für die Studie wurde reines Glyphosat, drei verschiedene glyphosathaltige Pestizide sowie einen wichtigen Zusatzstoff verglichen. Diese Polyoxyethylenamine (POEA) sorgen in den Pestiziden dafür, dass der Wirkstoff Glyphosat ins Innere der Blätter eindringen kann. In einem […]

    Continue Reading...
  • Wir brauchen einen Systemwechsel

    Oktober 10, 2019

    Schöne und für mich stimmige Worte: Wir können die Welt nicht länger schützen, wenn wir uns weiterhin an die jetzt geltenden Regeln halten. Die Regeln müssen geändert werden. Wir brauchen viel mehr einen Systemwechsel und nicht eine persönliche Veränderung der einzelnen Menschen. Das Eine geht ohne das Andere nicht. Und deshalb bitte ich Sie: Wachen […]

    Continue Reading...
  • Mein »essbarer Waldgarten« Blog

    Oktober 7, 2019

    Der Waldgarten wächst und gedeiht, die nächste Erweiterung steht an (Lust mit dabei zu sein?). Ich führe, neben diesem Blog hier, noch ein Waldgarten-Blog (www, FB, Instagram, Twitter), wo ich immer wieder ein paar Einblicke poste und Pflanzen vorstelle. Nix wie hin!

    Continue Reading...
  • Mit Agroforstwirtschaft das Klima retten

    Oktober 5, 2019

    Agroforstwirtschaft in der Schweizer Tagesschau, cool! »Ein internationales Forschungsteam hat entdeckt, dass der CO2-Ausstoss der Landwirtschaft europaweit halbiert werden könnte. Das Wundermittel heisst Agroforstwirtschaft – eine einfache Idee…«

    Continue Reading...
  • Forschungen zeigen, dass Bodenmikroben eine Schlüsselrolle bei der Resistenz gegen Pflanzenkrankheiten spielen

    Oktober 3, 2019

    Wissenschaftler haben herausgefunden (Pressemitteilung, Publikation), dass Bodenmikroben Pflanzen resistenter gegen eine aggressive Krankheit machen können – und damit neue Sichtweisen auf die Art wie wir Landwirtschaft betreiben sollten. Ihre Analyse zeigte, dass die Mikrobiome der die Krankheit überlebenden Pflanzen mit bestimmten seltenen Taxa- und pathogenunterdrückenden Pseudomonas- und Bacillus-Bakterien assoziiert waren.“Unsere Ergebnisse zeigen, dass es wichtig […]

    Continue Reading...
  • Erste Webinar-Reihe zur »Aufbauenden Landwirtschaft« gestartet – 12 Webinare, 12 Praktiker berichten

    September 30, 2019

    Es ist losgegangen: Die beiden ersten Webinare – mit Sepp Braun (bekannter Bioland-Landwirt aus Freising) und Jens Petermann (700 Hektar-Betrieb aus Nordostdeutschland) haben erfolgreich statt gefunden mit jeweils fast 80 Teilnehmern. Ein super Start! Unter dem Motto »Aufbauende Landwirtschaft – 12 Webinare, 12 Praktiker berichten« organisiere ich diese Webinar-Reihe zusammen mit Manuel Nagel von der […]

    Continue Reading...
  • Alternativen zur Nutzung von Glyphosat – Methoden einer Ressourcen aufbauenden Landwirtschaft

    September 29, 2019

    »Kann die Landwirtschaft ohne Glyphosat oder andere eventuell noch schädlichere Herbizide auskommen? Ist der Fokus auf die „Unkrautbekämpfung“ der richtige und einzige Ansatz, um sich diesem Thema zu nähern? Oder sollte die eigentliche Frage lauten: Wie können wir ein Agrar(öko)system gestalten, dessen Maßnahmen zur Unkrautbekämpfung nicht nur die Ernährungssicherheit gewährleisten, sondern auch wertvolle Lebensmittel pro- […]

    Continue Reading...
  • Die neue Mulchpflanzmaschine am Schloss Tempelhof

    September 27, 2019

    Eine von fünf in Deutschland entwickelten und gebauten Mulchpflanzmaschinen, hat im Frühjahr ihr Zuhause in der Landwirtschaft am Schloss Tempelhof gefunden. Die Maschine is darauf spezialisiert, mit Biomasse/Mulch abgedeckten Boden direkt zu bepflanzen. Sie wird hinter einem Traktor gezogen, wo die Mulchschicht von drei Schneidwerken aufgeschnitten wird. Drei Personen sitzen dahinter und können nun die […]

    Continue Reading...
  • Greta Thunberg – Ein Aufruf, die natürlichen Lösungen zu nutzen

    September 25, 2019

    Yes, Greta hat recht in diesem guten Video zu »Natural Climate Solutions«! Die Möglichkeiten, über natürliche Lösungen CO2 aus der Atmosphäre zu ziehen und damit den Klimawandel abzumildern, sind ziemlich groß. Hier habe ich in einem Artikel für UNEP darüber geschrieben. Hier in unserem Buch »Die Humusrevolution«. Gekoppelt mit einer deutlichen Abnahme der CO2-Emissionen würden […]

    Continue Reading...
  • Allan Savory – The Importance of Managing Holistically

    September 23, 2019

    Allan Savory, bekannt geworden durch sein TED-Talk, spricht hier wieder über seine Erfahrungen. Sehenswert, auch wenn man einige Teile davon schon kennt. Aber was ich noch interessanter fand, war die Verbindung die er herstellt zwischen Landwirtschaft, Management und Institutionen: Die Landwirtschaft sollte sich auf die Biowissenschaften stützen. Aber dank der institutionellen Dummheit basiert die Landwirtschaft […]

    Continue Reading...
  • Buch: Gemüse forever! Einmal pflanzen – viele Jahre ernten

    September 20, 2019

    Das Säen, Pikieren, Umtopfen, Einpflanzen, Wässern, vor Schnecken Schützen usw. mag manche Gärtner begeistern. Ich stehe ja vor allem auf die Pflanzen, die verlässlich jedes Jahr wieder kommen, ohne dass ich viel dafür tun muss. Diese Mehrjährigen bringen gute Ernten, sind pflegeleicht, nährstoffreich, trockenheitsresistent und Schnecken mögen sie auch nicht gerne. In ihrem Buch »Gemüse […]

    Continue Reading...
  • Unser Waldgarten zieht um und erweitert sich – Helfende Hände gesucht

    September 18, 2019

    Unser Waldgarten am Schloss Tempelhof wächst und wächst… Dieses erste Jahr an seinem neuen Platz hat den ersten Abschnitt schon in volle Pracht gebracht. Hier mein Blog zum unserem Waldgarten. Nun steht die nächste Erweiterung an. Dazu kommen nun Brennnessel, Rhabarber, Meerrettich, einige Ampfersorten und noch ein paar andere Pflanzen. Und, nicht zu vergessen, 100 […]

    Continue Reading...
  • Erste Webinar-Reihe zur »Aufbauenden Landwirtschaft« – 12 Webinare, 12 Praktiker berichten

    September 16, 2019

    Am Donnerstag geht es los, mit der ersten Webinar-Reihe zur »Aufbauenden Landwirtschaft« – 12 Webinare, 12 Praktiker berichten. Die Anforderungen an die Landwirtschaft im 21. Jahrhundert sind groß. Bodenfruchtbarkeit aufbauen, Ökosysteme regenerieren, Biodiversität erhöhen, Wasserhaushalte erhalten, gesunde und nahrhafte Lebensmittel erzeugen – und dies ökonomisch rentabel. Daher biete ich zusammen mit Manuel Nagel von der […]

    Continue Reading...
  • Paris und die vertikalen Gärten

    September 14, 2019

    Yeah, so sollten die Städte aussehen! Grün! Bringt die »grüne Lunge« zurück in die Städte, nicht nur als Bäume, sondern als Farne, Moose und andere kleine Pflanzen, die auf vertikaler Fläche auch zurecht kommen. So wie hier in Paris, wo Patrick LeBlanc gewirkt hat. Schon erstaunlich, wie das funktioniert. Die Technik dahinter ist ja an […]

    Continue Reading...
  • Doku: Permakultur-Dokumentation – Wie es begann

    September 12, 2019

    Eine Dokumentation über die Anfänge der Permakultur in Australien ist am Entstehen. Wie hat es angefangen? Wie war David Holmgren dran beteiligt, und wie Bill Mollison? Was war der Auslöser? Hier ein interessanter Einblick von David Holmgren, wie er ursprünglich zu dieser Idee kam – und was der Einfluß von Bill Mollison war. Die Fertigestellung […]

    Continue Reading...
  • Seminar: Grundlagenkurs Permakultur »Vernetzen, Verknüpfen, Verbinden« am Schloss Tempelhof, 15.-17.11.2019

    September 11, 2019

    Ich biete mit Judit Bartel von der Permakultur-Akademie einen Einführungskurs „Permakultur“ in der Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof an: Vernetzen, Verknüpfen, Verbinden Uns wird immer klarer, dass das über die letzten Jahrzehnte entwickelte und gelebte Wirtschaftssystem nicht nachhaltig und zukunftsträchtig ist. Zu groß ist der Verbrauch natürlicher Ressourcen, zu gravierend die negativen Auswirkungen auf die Umwelt, zu […]

    Continue Reading...
  • Das neue Agrarpaket

    September 10, 2019

    Wow, erst einmal beeindruckend was da die Ministerinnen aus Umwelt, Landwirtschaft und Bildung (Svenja Schulze, Julia Klöckner, Anja Karliczek) beschlossen haben: Das neue Agrarpaket mit Aktionsprogramm zu Insektenschutz, Tierwohlkennzeichnung und Änderungen des Direktzahlungen-Durchführungsgesetzes. Besonders herausstechend, weil so viel Diskussion und Mediengerummel seit zwei Jahren, natürlich die Entscheidung zu Glyphosat: Ein Glyphosat-Verbot ab 2023. Strengere Vorgaben […]

    Continue Reading...
  • Filmpremière »Unser Erbe« mit anschliessendem Podimsgespräch im Kultkino Basel

    September 8, 2019

    Der Film »Unser Erbe« dreht sich um etwas sehr Unscheinbares, das uns jedoch alle ernährt: Lebendiger Boden. Diese eine dünne Schicht sorgt für Lebensmittel, saubere Luft und sauberes Trinkwasser. Und diese unmittelbare Lebensgrundlage ist in Gefahr – durch uns Menschen. Der Film soll ein kollektives Bewusstsein wecken für das Erbe, das wir an die kommenden […]

    Continue Reading...
  • Erste Webinar-Reihe zur »Aufbauenden Landwirtschaft« – 12 Webinare, 12 Praktiker berichten

    August 21, 2019

    Die Anforderungen an die Landwirtschaft im 21. Jahrhundert sind groß. Bodenfruchtbarkeit aufbauen, Ökosysteme regenerieren, Biodiversität erhöhen, Wasserhaushalte erhalten, gesunde und nahrhafte Lebensmittel erzeugen – und dies ökonomisch rentabel. Daher biete ich zusammen mit Manuel Nagel von der Stiftung Ökologie & Landbau (SÖL) die erste Webinar-Reihe zur »Aufbauenden Landwirtschaft« an. Diese richtet sich an alle Landwirte […]

    Continue Reading...
  • Buch: Rettet den Boden! Warum wir um das Leben unter unseren Füßen kämpfen müssen

    August 19, 2019

    Vielleicht bin ich durch meine Arbeit etwas voreingenommen. Aber dass das Thema »Boden« meiner Ansicht nach ein besonders »heißes« Thema ist, sollte durch mein Buch, diverse Artikel in meinem Blog, das von mir organisierte Symposium usw. ziemlich bekannt sein. Um so mehr freue ich mich, wenn dieses Thema auch größer aufgezogen und dargestellt wird. Mit […]

    Continue Reading...
  • Buch: Haufenweise Lebensräume: Ein Lob der Unordnung im Garten

    August 3, 2019

    Nachdem wir schon vor Jahrzehnten gesungen haben »Sag mir wo die Blumen sind», wundert es nicht dass wir uns nun fragen »wo all die Insekten hin sind«. Und nicht nur die, sondern auch die Vögel und anderes Getier. Wollt ihr was dagegen machen?! Das Buch »Haufenweise Lebensräume: Ein Lob der Unordnung im Garten« von Sigrid […]

    Continue Reading...
  • Elemente einer aufbauende Landwirtschaft am Schloss Tempelhof

    Juli 30, 2019

    Elemente einer Ressourcen aufbauenden Landwirtschaft, wie wir sie am Schloss Tempelhof sehen, planen und teilweise schon umgesetzt haben. Entstanden aus einer Permakultur-Planung vor einigen Jahren, habe ich mal die verschiedenen Elemente/Methoden/Werkzeuge etwas besser heraus gearbeitet und visualisiert. Hat vielleicht ein bisschen von »lass uns gemeinsam träumen«, aber es sind doch alles umsetzbare Ansätze. Die ersten […]

    Continue Reading...
  • Fast zwei Drittel des in der EU verbrauchten Palmöls werden als Energie verbrannt

    Juli 28, 2019

    Unglaublich: »Im vergangenen Jahr wurden 65 % des gesamten in die EU eingeführten Palmöls für Energiezwecke verwendet. 53% aller Palmölimporte wurden für die Herstellung von Biodiesel für Pkws und Lkws verwendet – ein Allzeithoch – und 12% für die Erzeugung von Strom und Wärme – ein weiterer Rekord.« Wie bekloppt ist das denn?!

    Continue Reading...