Kontakt

Hallo,

Portät Stefan Schwarzerich heisse Stefan Schwarzer, bin Physischer Geograf und Permakultur-Designer. Ich arbeitet seit 2000 für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) in Genf, wo ich mich mit globalen Umweltthemen beschäftige. Die Verbindung globaler Ziele mit lokalen Handlungen, vor allem in Form von einer aufbauenden Landwirtschaft in Anlehnung an die Permakultur, ist eines meiner Hauptanliegen. Ich lebt seit Ende 2012 in der Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof. Ich bin ~2010 über die Permakultur gestolpert, und bin seither davon angefixt, beschäftige mich quasi täglich mit ihr, weshalb auch dieses Blog entstanden ist. Die Fülle an Informationen, die ich finde, erblicke, filter, geniesse, gebe ich hier gerne weiter.

Am Tempelhof beschäftige ich mich v.a. mit dem Bereich „Permakultur in der Landwirtschaft“ – sicher mein Herzensanliegen. Wie kann eine wirklich „nachhaltige“ Landwirtschaft entwickelt werden? Da gibt es viele Fragen, aber auch einige Antworten. Zusammen mit den Gärtnern und Landwirten vor Ort versuchen wir ein resilientes, vielfältiges System zu entwickeln, welches gleichzeitig uns die Lebensgrundlage schafft wie aber auch der uns umgebenden Fülle an Leben. Daneben entstehen aber auch andere, kleinere Projekte, auch im sozialen Bereich.

Buch „Die Humusrevolution“
Anfang 2017 ist mein Buch „Die Humusrevolution: Wie wir den Boden heilen, das Klima retten und die Ernährungswende schaffen“ (Amazon, Buch7, Oekom), welches ich zusammen mit Ute Scheub geschrieben habe, heraus.

Symposium „Aufbauende Landwirtschaft“
Anfang 2017 habe ich das erste Symposium „Aufbauende Landwirtschaft“ am Tempelhof organisiert.

Seminare
Ich gebe verschiedene Seminare zum Thema Permakultur (Einführungskurse, Waldgarten-Kurse, Permakultur in der Landwirtschaft) bei uns am Tempelhof, und unterrichte auch zunehmend Permakultur an Universitäten.

Vorträge
Auch halte ich zunehmend Vorträge zu Themen „Permakultur“, „Wo unsere (Agri)Kultur falsch lag, und wie Permakultur helfen kann“ und „Formen einer Regenerativen Landwirtschaft“.

Wollt Ihr mich kontaktieren? Kein Problem. Am besten per Kontakt-Formular unten und mir mitteilen was Euch auf dem Herzen liegt.

============================

   Deine Notiz an mich:  

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

============================