fair trade

Fair Trade Studie: Essen ist Macht

2928574199_14ab4d064e_o

Eine Fair Trade Studie (Zusammenfassung, Vollständige Studie) legt höchst bedenkliche Konzentrationen von Macht in landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten offen.

Organisationen aus dem Umfeld des fairen Handels fordern die Bundesregierung auf, für soziale Mindeststandards in globalen Lieferketten zu sorgen. Eine Studie mit dem Titel „Wer hat die Macht? Machtkonzentration und unlautere Handelspraktiken in landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten“ stellt hierzu umfassend die Benachteiligung kleinbäuerlicher Produzenten dar.

141022-oxfam-grafik-z_oxfam_1600x970wtmk

Dazu auch ein anschauliches Video “ target=“_blank“>hier.

Foto

Posted by Stefan in Artikel, Gemeinsam Leben, Konsum, Landwirtschaft, Wirtschaft, 0 comments