Tag Archives: tiere

  • Doku: Viel Gutes erwartet uns

    März 7, 2015 Screen Shot 2015-02-26 at 18.44.51wtmk

    Jetzt im Kino: „Niels ist ein idealistischer Landwirt. Er ist nicht nur ein bio-dynamischer Landwirt, sondern räumt den Tieren Freiraum für ihre natürlichen Bedürfnisse ein, wie es sonst in der Landwirtschaft äußerst unüblich ist. Diese Methode zahlt sich aus und seine Produkte werden von seinen Kunden überall gepriesen, unter anderem auch vom preisgekrönten Nobelrestaurant NOMA […]

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel

    Dezember 19, 2014 shutterstock_34042939

    Palmölanbau: Plantagen bedrohen Afrikas Menschenaffen: Die Palmölindustrie in Afrika wächst – ihre Anbauflächen verdrängen Bonobos, Schimpansen und Gorillas. Verbraucher sollten beim Lebensmittelkauf bestimmte Produkte meiden, fordern Tierschützer. Schutz vor Abholzung: Gebt den Einheimischen den Wald: Die Brandrodung von Wäldern gehört zu den größten Treibhausgasquellen. Jetzt zeigt sich: Besonders effektiv vor Abholzung und Ausbeutung geschützt sind […]

    Continue Reading...
  • Ob ein Bauer auf Bio setzt, hat nur wenig Einfluss auf die natürliche Artenvielfalt

    Dezember 1, 2014 shutterstock_17389519

    Auf und rund um landwirtschaftlichen Flächen von Bio-Bauernhöfen gibt es kaum mehr Arten als auf nicht-biologisch bewirtschafteten Betrieben. Eine aktuelle EU-Studie zur Biodiversität im Landbau unter Beteiligung der Universität für Bodenkultur Wien (Boku) zeigt, dass für die Artenvielfalt die Zahl unterschiedlicher Lebensräume ausschlaggebend ist. Im Rahmen eines EU-Forschungsprojekts haben die Wissenschafter mehr als 200 Betriebe […]

    Continue Reading...
  • Buch: Mozart und die List der Hirse: Natur neu denken. Florianne Koechlin und Denise Battaglia

    September 4, 2014 Screen Shot 2014-08-04 at 22.21.57

    Weinreben wachsen besser mit Mozart-Beschallung. Der Teufelszwirn klettert nur an gesunden und kräftigen Pflanzen hoch. Hängebirken absorbieren die Düfte ihrer Nachbarn und geben sie über ihre eigene Blätter – zum eigenen Schutz – wieder ab. Einige Pflanzen können erkennen, ob ihre Nachbarinnen der eigenen oder einer andere Art angehören. Eine Pflanze erkennt am Speichel der […]

    Continue Reading...
  • Hortus Insectorum: Ein verzauberter Naturgarten

    August 5, 2014 Hortus insectorum 3Hortus insectorum 1Hortus insectorum 2

    Das muss ein überzeugter Mensch sein: Markus Gastl kauft sich ein Haus mit circa 8.000m2 Garten, und lässt erst einmal mit 35 LKWs den Mutterboden wegbringen, karrt dann 25 LKWs mit Schutt, Kies und Sand an. Und, zum Erstaunen seiner entsetzten Nachbarn, entsteht ein wahres Paradies für Pflanzen und Tiere. Denn: Je karger ein Boden, […]

    Continue Reading...
  • Wie Wölfe Flussläufe verändern

    März 8, 2014 Screen Shot 2014-02-24 at 08.36.41thmb

    Sehr interessante kurze (fünf Minuten) Doku über die Folgen der Wolf-Wiedereingliederung in den Yellowstone Nationalpark. Daran zeigt sich mal wieder wie komplex die Natur ist – denn wer hätte die daraufhin stattfindenden Veränderungen vorhersagen wollen: Die Rehe zogen sich von den weiten Tälern und Wiesen in besser geschützte Bereiche zurück. Dies erlaubte das Hervorkommen von […]

    Continue Reading...
  • Buch: Rasen und Wiesen in naturnahen Gärten. Ulrike Aufderheide

    Dezember 11, 2013 Screen Shot 2013-11-09 at 11.45.55

    Und irgendwann wächst der Wunsch, eine Rasenfläche in eine bunte Wiese zu verwandeln. Jedenfalls war das bei mir der Fall, weshalb ich zu dem Buch „Rasen und Wiesen in naturnahen Gärten“ von Ulrike Aufderheide griff. In diesem gibt es einiges an Hintergrundwissen – wieso, weshalb, warum – und vor allem verschieden Anleitungen wie diese kleinen […]

    Continue Reading...
  • Doku: Permakultur – Leben in und mit der Apotheke Gottes

    November 30, 2013 Screen Shot 2013-10-28 at 11.49.48thmb

    Dr. med. Michael Ehrenberger und Peter Steffen im Gespräch mit Michael Vogt über Permakultur als die Alternative in der Landwirtschaft. Und als Lebenseinstellung oder Lebensprinzip. Während des Gesprächs wird langsam durch die Modellanlage geführt und man erhält Einblicke in Themen wie Hügelbeete, Kräuter und Nachhaltigkeit. Und man erfährt auch, wie wichtig giftige Pflanzen für einen […]

    Continue Reading...
  • Präsentation: Soil Carbon Putting Carbon Back Where It Belongs In The Earth. Tony Lovell

    Juni 15, 2013

    Interessanter Vortrag darüber was wir in Sachen „Bodenbehandlung“ oder eher „Bodennutzung“ (v.a. durch Nutztiere) falsch machen. Und wie es besser gehen könnten. Dabei bläst Tony Lovell ins gleiche Horn wie Seth Itzkan und Allan Savory: Eine kurzzeitige, intensive Bewirtschaftungsweise ist deutlich besser als eine extensive Weidehaltung. Dies zeigt er deutlich mit diesen Vergleichsbildern: Drei Orte, […]

    Continue Reading...
  • Biodiversität im Wandel der Zeit – Artikel im SPIEGEL

    April 20, 2013

    Ein paar interessante Artikel im SPIEGEL: Biodiversität in Europa: Artensterben vollzieht sich mit Zeitverzögerung. Das Artensterben ist bedrohlich genug, doch laut einer neuen Studie sieht es noch düsterer aus: Die Effekte von Zersiedlung und Umweltverschmutzung schlagen sich bei vielen Spezies erst Jahrzehnte später nieder. Die Zahl der bedrohten Arten müsste deutlich nach oben korrigiert werden. […]

    Continue Reading...
  • Buch: Das Insektenhotel. Wolf Richard Günzel

    Januar 20, 2013

    Was wäre die Natur und unsere Lebensmittelversorgung aus der Natur ohne die Insekten? Wir können es uns kaum vorstellen wie es früher auf den Wiesen, Weiden, Äckern und Hecken nur so gebrummt hat. Und was uns heute fehlt. Um dem ein bisschen ab- und den Tieren zu helfen, bietet das Buch „Das Insektenhotel“ von Wolf […]

    Continue Reading...