Tag Archives: klimaveränderung

  • Lesenswerte Artikel

    Januar 9, 2016 shutterstock_11037913

    Erderwärmung: Weltbank warnt vor wachsender Armut durch Klimawandel. Knapp 200 Staaten wollen in Paris eine gemeinsame Klimapolitik beschließen. Die Weltbank hat nun vor einem Scheitern der Gespräche gewarnt: Werde die Erderwärmung nicht gestoppt, könne das zusätzlich 100 Millionen Menschen in die Armut stürzen. Schwarzes Eis: Grönlands dunkle Seite. Was geht vor auf Grönland? Der mächtige […]

    Continue Reading...
  • Zum Klima-Gipfel. Interessante Artikel

    Dezember 5, 2015 shutterstock_32776336

    Hat eigentlich jemand mal errechnet wie viel CO2 in die Luft gepustet wird, damit sich alle Regierungschef mit grossem Anhang, sowie die ganzen NGOs in Paris treffen können? Bei dieser Konferenz, wo wir vorher schon wissen, dass nicht viel bei heraus kommt? Ich persönlich habe da jegliche Hoffnung verloren, dass die Staatschefs zu guten Ergebnissen […]

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel

    November 21, 2015 shutterstock_32776336

    Meeresforschung: Plastikmüll hat die Arktis erreicht. Eigentlich wollten die Polarforscher Meeressäuger und Seevögel beobachten – doch dann zählten sie auch Müll. Selbst im hohen Norden treibt Kunststoffschrott im Wasser und wird zur Gefahr für die dort lebenden Arten. Umweltkatastrophe in Indonesien: Ein Land ringt nach Luft. Brandrodung und Dürre haben in Indonesien eine Klimakatastrophe ausgelöst, […]

    Continue Reading...
  • Da haben wir es: Die globale Erwärmung erreicht die Ein-Grad-Schwelle

    November 10, 2015 Picture 1

    Die Weltgemeinschaft möchte die globale Erwärmung auf zwei Grad begrenzen. Neue Daten zeigen: Die Hälfte ist erreicht. 2015 dürfte die Ein-Grad-Marke knacken. Das ist zwar teils „nur“ möglich gewesen dank El Nino. Jedoch: Es gab ja nun schon früher viele El Ninos, und die 1°-Marke wurde nie überschritten. Tja, wir sind auf dem besten Wege […]

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel

    Oktober 17, 2015 shutterstock_5761381

    Eisfreie Antarktis: Die Weltuntergangsprognose. Was geschähe, würde die Menschheit alle Vorräte an Kohle, Öl und Gas verbrennen? Simulationen zeigen: Das Antarktiseis würde komplett tauen, der Meeresspiegel um mehr als 50 Meter steigen. Eine sinnvolle Prognose? Eisschwund: Rekordsommer lässt Alpengletscher schrumpfen. Das Jahr 2015 könnte das heißeste seit Beginn der Wetteraufzeichnung werden, prognostizieren Geoforscher. Der diesjährige […]

    Continue Reading...
  • Lesenswerte Artikel

    Dezember 4, 2014 Screen Shot 2014-11-25 at 15.07.25

    Kohlekraftwerke: Gabriel verkündet Abkehr von Klimaschutzzielen: Das Klimaziel der Bundesregierung ist nicht mehr zu halten. Das hat Wirtschaftsminister Gabriel nach SPIEGEL-Informationen intern eingeräumt. Grund ist vor allem die Weigerung des Ministers, alte Kohlemeiler abzuschalten. Temperatur-Rekord: Ozeane sind so warm wie nie: Die Temperatur im Oberflächenwasser der Ozeane hat 2014 ein Rekordhoch erreicht. Forscher sind alarmiert: […]

    Continue Reading...
  • What’s possible: The U.N. Climate Summit Film

    November 7, 2014 Screen Shot 2014-10-23 at 08.34.31wtmk

    Den „world leaders“ beim Vereinten Nationen Klimagipfel in New York präsentiert, zeigt dieser kurze inspirierende Film dass wir das Problem der Klimaveränderung lösen können. Allerdings: Was so schön mit tollen Bildern rüber kommt und mit der Stimme von Morgan Freeman erzählt, ist so einfach nicht. Aber: Wir können alle dazu beitragen, dass es in diese […]

    Continue Reading...
  • Doku: Unsere Meere – schön und gefährdet.

    April 23, 2014 Screen Shot 2014-04-05 at 19.56.42thmb

    Gute Doku bei Arte über unsere Meere, wie viel – oder eher wie wenig – wir über sie wissen, welche Gefahren durch z.B. Klimaerwärmung und Versauerung der Ozeane bestehen, und was wir dagegen machen können.

    Continue Reading...
  • Buch: Merchants of Doubt: How a Handful of Scientists Obscured the Truth on Issues from Tobacco Smoke to Global Warming

    März 5, 2014 Screen Shot 2014-02-26 at 10.59.04

    Zweifel säen – das ist die Profession so manch eines (Pseudo)Wissenschaftlers. Und es braucht deren nicht viele, um Wahrheiten zu untergraben. Vom Tabak hin zur globalen Klimaerwärmung: Die Methoden sind immer die Gleichen, manchmal auch die Menschen dahinter. Da werden politische Seilschaften geflochten und Beziehungen genutzt, viel Geld in angeblich wissenschaftlich-objektive Institute gesteckt, manch einem […]

    Continue Reading...
  • Buch: Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends. Josef Reichholf

    Februar 8, 2014 Screen Shot 2014-01-02 at 21.22.29

    Was haben die Machtverschiebung im Mittelalter von Spanien nach England, der Einfall der Mongolen in Europa und die Pest gemeinsam? Dass sie stark vom Klimawandel beeinflusst waren. Erst mit den Verschiebungen im Wettergeschehen, mit veränderten Temperaturen und Regenfällen, lassen sich viele der geschichtlichen Geschehnissen gut erklären. Josef Reichholf gibt dazu in seinem Buch „Eine kurze […]

    Continue Reading...
  • Buch: Selbst Denken. Harald Welzer

    Dezember 3, 2013 Screen Shot 2013-10-14 at 21.02.47

    Gerade ein wunderbares Buch gelesen, was mich tief bewegt und zugleich bestätigt in meinem derzeitigen Entwicklungsprozesses: „Selbst denken“ von Harald Welzer. Es dreht sich stark um Fragen wie „Kann Wachstum nachhaltig sein? Kann unser Wohlstandsmodell, auch ohne Wachstum, nachhaltig sein? Kann eine „Grosse Transformation“ mit den derzeitigen Mitteln, wie z.B. Techniken der erneuerbaren Energien, nachhaltig […]

    Continue Reading...
  • Buch: Wir Schwätzer im Treibhaus. Warum die Klimapolitik Versagt. Marcel Hänggi

    November 1, 2013 Screen Shot 2013-10-14 at 20.52.01

    Das Buch „Wir Schwätzer im Treibhaus. Warum die Klimapolitik Versagt“ von Marcel Hänggi ist ein (trauriger aber erhellender) Bericht über die letzten 20 Jahre der Klimadebatte, und warum wir heute eigentlich keinen Schritt weiter sind als vorher. Dabei spielt die Politik und die grosse Industrie eine entscheidende Rolle, aber auch der Otto-Normal-Verbraucher, der auch weiterhin […]

    Continue Reading...
  • Klimawandel: Das Meer reagiert schneller

    August 18, 2013 shutterstock_2812122

    Ein interessanter Artikel im SPIEGEL: „Die Meeresoberfläche erwärmt sich langsamer als Luftmassen an Land. Trotzdem passt sich das Leben in den Ozeanen deutlich schneller an den Klimawandel an, wie eine Metastudie zeigt. Forscher befürchten, dass sich so die Nahrungsketten im Meer gefährlich verschieben.“ „Der Klimawandel der vergangenen 50 Jahre hatte auch auf die Ökosysteme der […]

    Continue Reading...
  • Klimawandel, Ernährnungssicherheit, Permakultur – Artikel im SPIEGEL

    April 15, 2013

    Zwei interessante Artikel im Spiegel über Klimaveränderung und Nahrungsmittelproduktion. Leider ist Permakultur noch nicht in den wissenschaftlichen Kreisen (und im Spiegel) angekommen; denn neben all diesen schlechten Nachrichten (s.u.) gibt es Hoffnung (dazu in ein paar Wochen mehr; ich bin gerade dabei einen wissenschaftlichen Artikel darüber zu schreiben) – dass nämlich Agroökologie (und mit ein […]

    Continue Reading...
  • Film: The Age of Stupid – Warum Tun Wir Nichts?

    Januar 30, 2013

    Trailer: Irgendwann in der Zukunft, 50 Jahre voraus. Ein überlebender Mensch schaut zurück auf unsere Zeit des Wandels – Klimaveränderung – und versteht nicht wie wir die Zeichen nicht erkennen konnten. Oder wie wir sie vielleicht erkannten, aber nichts dagegen unternahmen. Sehr gute Mischung aus Film und Dokumentation über diese unverständliche Situation in unserer Zeit.

    Continue Reading...
  • Buch: World on the Edge – How to Prevent Environmental and Economic Collapse. Lester Brown

    Dezember 18, 2012

    Untergangsszenarien gibt’s ja mittlerweile auch genug. Oder solche Bücher die über die Notwendigkeit der Veränderung reden, aber dann doch nicht wirklich lösungsfähige Vorschläge bringen. Das Buch „World on the edge. How to prevent environmental and economic collapse“ von Lester Brown, Mitbegründer und Chef des Worldwatch Institut’s, zeigt nicht nur in verständlicher Sprache auf wo die […]

    Continue Reading...
  • Growing Greenhouse Gas Emissions Due to Meat Production (Englisch)

    Oktober 26, 2012 Figure 1

    Both intensive (industrial) and non-intensive (traditional) forms of meat production result in the release of significant amounts of greenhouse gases (GHGs). As meat supply and consumption increase around the world, more sustainable food systems must be encouraged. Why is this issue important? For many thousands of years, mankind has lived in close proximity with numerous […]

    Continue Reading...