Doku: Der Saatzieher – Altes Wissen, neue Landwirtschaft

Seltene und alte Sorten, in großer Vielfalt und in Mischkultur gezogen. In Südtirol am Berghang. Harald Gasser verkauft diese Produkte dann an die gehobene Gastronomie. Interessanter Ansatz eines Überzeugungstäters. Klar, so können wir nicht die ganze Weltbevölkerung ernähren. Aber in vielen Nischen lassen sich durchaus viel versprechende Ansätze finden für eine zukunftsfähige Landwirtschaft im regionalen Setting.

2 comments

Christiane Kupfer

Ups, der Link zum Saatzieher funzt offenbar nicht. 🙁
Hab das Video auf der Seite der »Wilden Flora« verlinkt.
Kannst du mal gucken, was da los ist?
Liebe Grüße, Christiane

Ah, merci! Ist korrigiert!

Schreibe einen Kommentar